Home | Kontakt | Impressum | Sitemap

Spälti-Aktionen



Leitungsschutzschalter


Ein Fehlerstromschutzschalter, FI-Schutzschalter oder FI-Schalter ist eine elektrische Schutzeinrichtung in Niederspannungsnetzen. In der Abkürzung FI steht F für das Wort Fehler und I ist das Formelzeichen für den elektrischen Strom;[1] ähnlich steht das U beim FU-Schutzschalter (Fehlerspannungsschutzschalter) für die elektrische Spannung.


http://de.wikipedia.org/wiki/Fehlerstrom


Leitungsschutzschalter

FI-Schutzschalter, LS-Schalter, Hager-Produkte
Schutzschalter GEWISS-SCHUPA: Zwei starke Marken im Doppel.


SCHUPA hat europaweit eine bedeutende Marktposition in Schutzschaltgeräten für Niederspannung und zählt in der Fehlerstrom-Schutzschaltertechnik zu den führenden Unternehmen. Zusammen mit der Innovationskraft von GEWISS wurde ein Reiheneinbaugeräte-Programm entwickelt, das allen Anforderungen gerecht wird. Wir führen das normale wie auch die platzsparende Varianten.Zudem führen wir das gesamte Sortiment HAGER Niederspannungsgeräte.



Direkt zum Katalog: FI- und Leitungsschutzschalter >>

Direkt zum Katalog: LS-Automaten, LS Schalter >>

Direkt zum Katalog: Gewiss Allstromsensitive FI-Schutzschalter >>


Auf die Katalog-Übersichtsseite: Kataloge >>

 

Zur Spaelti AG Website >>

 

<< Alphabetische Stichwortliste

© Spälti Elektro AG 2015 • Wässeristrasse 25 • 8340 Hinwil • Telefon 044 938 80 90 • info@spaelti-ag.ch